2018 Einladung und Ausschreibung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 524.8 KB

Einladung und Ausschreibung

Offene Bottroper Stadtmeisterschaft
im Skilaufen

 

Sonntag 15. April 2018 im Alpincenter Bottrop

 

Veranstalter & Ausrichter:

Ski-Club 58 Bottrop e.V.

 

 

 

 

Austragungsort:

Alpincenter Bottrop

 

 

 

 

Zeitfolge:

 

 

Startnummernvergabe

 

Von Jung nach Alt

Sonntag, 15. April 2018

ab 10.00 Uhr

Startnummernausgabe vor der
Skischule

 

10.45 – 11.00 Uhr

Besichtigung der Strecke

 

11.15 Uhr

Start Vielseitigkeitslauf – 2. Lauf
anschließend
Siegerehrung schnellstens
nach Rennende

Organisation:

 

 

Organisationsleiter:

Sportliche Leitung:

Karl-Heinz Graw (Ski-Club 58 Bottrop)

Karl-Heinz Graw (Ski-Club 58 Bottrop)

 

 

Wettkampfstrecke:

Alpincenter;  Schnee: Kunstschnee Temperatur -4 Grad

 

 

Jury:

Schiedsrichter

Rennleiter:

Trainer-Vertreter:

Jury:

Karl-Heinz Graw (Ski-Club 58 Bottrop)

Ulrich Venten (Essener Skiklub)

Ulrich Venten (Essener Skiklub)

 

 

Rennkomitee:

Startrichter:

Zielrichter:

Chef Zeitnahme:

Chef EDV/Rechenwesen:

Streckenchef:

Rennkomitee:

Karl-Heinz Graw (Ski-Club Bottrop)

Jana Janduda (Essener Skiklub)

Ulrich Venten (Essener Skiklub)

Jana Janduda (Essener Skiklub)

Ulrich Venten (Essener Skiklub)

 

 

 

Bottroper Stadttitel:

In die Wertung für den Bottroper Stadttitel kommen nur Teilnehmer/innen mit Bottroper Bezug, die wenigstens
eines der nachfolgenden Kriterien erfüllen:

    Wohnort in Bottrop

    Geburt in Bottrop

    Mitglied in einem Bottroper Sportverein

Titelverteidiger: Lisa Sobolewski und Julian Goworek

 

 

Teilnahmeberechtigt:

Klasseneinteilung:

ab 6 Jahre

Altersklassenwertung weiblich und männlich jeweils getrennt

Kinder

Jahrgang 2011 – 2009 (U8)

2008 – 2007 (U10)

2006 – 2005 (U12)

Schüler

Jahrgang 2004 – 2003 (U14)

2002 – 2001 (U16)

 

 

 

 

 

Jugend

Jahrgang 2000 – 1999 (U18)

1998 – 1996 (U21)

 

Erwachsene

Jahrgang 1995 – 1987 (22+)

 

 

Senioren

Jahrgang 1986 – 1977 (31+)

1976 – 1967 (41+)

1966 – 1957 (51+)

 

Jahrgang 1956 – 1947 (61+)

1946 – 19357 (71+)

1936 – 19257 (81+)

 

 

 

 

 

 

Wettkampf:

Vielseitigkeitslauf  in zwei Durchgängen

 

 

Wertung:

Addition beider Laufzeiten, Zeitaufschläge bei Torfehlern (60 Sek. pro Tor)

 

 

Zeitnahme:

Funkzeitmessanlage „Brower Timing System“ (zusätzliche Handzeitnahme)

 

 

Preise:

Pokale für die Gesamtsieger (1xDamen, 1xHerren)

Stadttitelwertung:

Pokale für die Sieger der Stadttitelwertung (1x Damen, 1x Herren),
Medaillen und Urkunden für alle Teilnehmer.

 

 

Startgeld:

10,00 € pro Teilnehmer
für Mitglieder des Skiclub 58 Bottrop e.V. übernimmt der Skiclub das Startgeld.

 

 

 

Eintrittsgeld:

Eintritt ins Alpincenter muss von jedem Teilnehmer und Angehörigen selbst
getragen
werden; Sonderkonditionen für diese Veranstaltung:

Jugendliche bis 15 Jahre: 20,00

Erwachsene ab 16 Jahren: 28,00

Gastronomie Ticket für Zuschauer 20€ Beinhaltet: Buffet (11:30-22:00 Uhr)
Softdtrinks, Saft, Kaffee/Tee unbegrenzt & 3 alkoholische Getränke
(Bier, Wein) nur für Erwachsene

 

(All inklusive für Rennläufer beinhaltet: Eintritt Pistennutzung ganzen Tag,
Softdrinks, Saft,
Kaffee, Tee unbegrenzt; 3 alkoholische Getränke (Bier, Wein)
nur für Erwachsene) kaltes und
warmes Buffet bis 22.00 Uhr).

 

 

Meldungen:

schriftlich mit Angabe von Name, Vorname, Jahrgang, Geschlecht und

Stadttitelzugehörigkeit an Skiclub.bottrop@gmx.de (Eingang wird bestätigt);
die
Anmeldung ist nach Eingang des Startgeldes auf das unten
stehende Konto verbindlich

 

 

Meldeschluss:

Dienstag, 10. April 2018, 18.00 Uhr

 

 

Nachmeldungen:

am Renntag bis 9.30 Uhr (5,00 € zusätzlich pro Nachmeldung)

 

 

Versicherung:

Jeder Teilnehmer muss ausreichend versichert sein.
Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für Schäden und Verluste. Helmtragepflicht für alle Teilnehmer beim Rennen.

 

 

Haftung:

Der Organisator lehnt jegliche Haftung für Unfälle und Schäden aller Art bei
Teilnehmern,
Betreuern und Zuschauer ab.

 

 

 

         

 

1. Risikobeurteilung und Eigenverantwortung der Teilnehmer:

Die Teilnehmer erklären, Kenntnis zu haben von den wettkampfspezifischen Risiken und Gefahren sowie diese zu akzeptieren. Weiter darüber informiert zu sein, dass sie insoweit bei der Ausübung der von ihnen gewählten Skidisziplin Schaden an Leib oder Leben erleiden können. Schließlich haben sie sich verpflichtet, eine eigene Risikobeurteilung dahingehend vorzunehmen, ob sie auf Grund ihres individuellen Könnens sich zutrauen, die Schwierigkeiten der Strecke bzw. Anlage sicher zu bewältigen und sich zudem verpflichtet auf von ihnen erkannte Sicherheitsmängel hinzu-weisen. Durch ihren Start bringen sie zum einen die Geeignetheit der Strecke zum Ausdruck sowie zum anderen deren Anforderungen gewachsen zu sein. Zudem haben sie ausdrücklich bestätigt, für das von ihnen verwendete Material selbst verantwortlich zu sein. Diese Erklärungen sind gerade auch für diesen Wettkampf verbindlich.

 

2. Verschulden des Organisators und seiner Erfüllungsgehilfen:

Der Teilnehmer am Wettkampf akzeptiert, wenn er im Wettkampf einen Schaden erleidet und der Meinung ist, den zuständigen Organisator bzw. dessen Erfüllungsgehilfen treffe hierfür ein Verschulden, dass diese im Hin-blick auf Sachschäden nur bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit haften. Diese Erklärung gilt auch für den Rechtsnachfolger des Athleten. Der Teilnehmer erklärt sich weiter bereit, sich mit den jeweiligen Wettkampf-bestimmungen vertraut zu machen. Wenn durch seine Teilnahme am Wettkampf ein Dritter Schaden erleidet, akzeptiert er, dass eine eventuelle Haftung allein ihn treffen kann. Es dient deshalb seinem eigenen Interesse, ausreichend Versicherungsschutz zu haben.

 

 

Ansprechpartner und Anmeldung bei:

 

Karl-Heinz Graw Tel. 02041-66369 und Anja Wickers Tel. 02041-57360

 

Verwertung von Bildmaterial:

Wir weisen darauf hin, dass Fotos und Bildmaterial von den Rennen und den Teilnehmern vom Veranstalter veröffentlicht werden (Webseiten, Facebook etc.) Die Teilnehmer erklären sich mit der Anmeldung damit einverstanden.

 

 

Geschäftsstelle: Peter Becker, In den Weywiesen 30, 46240 Bottrop

Tel.-Nr. 02041 / 93959    Fax.-Nr. 02041 / 766273

E-Mail: skiclub.bottrop@gmx.de

Homepage: http://ski-club58bottrop.jimdo.com

Kontoinhaber:     Ski-Club 58 Bottrop e.V.

Bankkonto:          Sparkasse Bottrop                       Kto.-Nr.: 016311         BLZ: 42451220

 

              BIC: WELADED1BOT                  IBAN: DE69 4245 1220 0000 0163 11